Reise durch Uganda


2008 reisten wir durch das wunderschöne sehr fruchtbare und grüne Uganda. Im Ersten Teil gings mit einem Fahrer zu zweit von Entebbe am Viktoriasee in den Norden in den Murchison Nationalpark. Im zweiten Teil waren wir in einer Kleingruppe zu Sechst in den Süden und Westen unterwegs. Highlights waren der Bwindi Impenetreble Rainforest Nationalpark wo wir zweimal ein Berggorilla-Trecking mitmachten. Nach viel vergossenem Schweiss kamen wir diesen friedlichen Menschenaffen ganz nahe. Der Ishasha NP wartet mit Löwen die auf Bäume klettern auf während es im Queen Elisabeth Nationalpark vor allem auf dem Wasserweg auf die Pirsch geht. Der Kibale Forest ist die Heimat von mehreren Schimpansenfamilien welche wir ebenfalls hautnah zu sehen bekamen.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.